Ansprechpartner

Haben Sie eine Frage an uns? Dann füllen Sie einfach das Formular aus oder wenden Sie sich an unsere Ansprechpartner.

Kuratorenführung

Kuratorenführung "...ein Reich, welches ich gegründet habe"

Werner von Siemes, um 1847

am 14. November 2017 um 17 Uhr

„In dem ‚Ich will!‘ liegt eine mächtige Zauberkraft, wenn es ernst damit ist und Tatkraft dahinter steht. Freilich darf man Umwege nicht scheuen und darf in keinem Fall sein Ziel aus dem Auge lassen!“, Werner von Siemens, 1854

Der Kurator der Sonderausstellung „,..ein Reich, welches ich gegründet habe.‘ – Werner von Siemens und die Elektrotechnik“, Dr. Olaf Grohmann, erläutert bei seinem Ausstellungsrundgang Fakten und Anekdoten aus dem Leben des Werner von Siemens‘.

Briefkopf der Telegraphenbau-Anstalt Siemens & Halske

Die 1847 gegründete „Telegraphen-Bauanstalt Siemens & Halske“ expandierte innerhalb weniger Jahre zu einem international tätigen Unternehmen der Elektrotechnik. Für Werner von Siemens gehörten erfolgreiches Unternehmertum, ausgeprägter Familiensinn und verantwortungsvolles Handeln stets zusammen. Er schuf sehr früh eine Unternehmenskultur mit Sozialleistungen, die jeden einzelnen anspornte, auf seiner Position das Beste zu geben.

Siemens-Angestellte im Charlottenburger Werk

Dr. Olaf Grohmann stellt Ihnen die technisch anspruchsvollen und unternehmerisch risikoreichen Projekte dieses Unternehmers vor: Lernen Sie einen dynamischen Erfinder und passionierten Unternehmer kennen, der die Grundsteine für die moderne Elektrotechnik und für ein Weltunternehmen legte.  

Alle Abbildungen auf dieser Seite: Siemens Corporate Archives